Windsurfen

Windsurfen auf der Ostseeinsel Usedom

Wir schulen in kleinen Gruppen, so ist der schnelle Lernerfolg garantiert!

  • 3-Tages-Einsteigerkurs WindsurfenWindsurfen lernen auf Usedom
  • maximale Teilnehmerzahl: 4-5 Teilnehmer pro Kurs
  • Schulungsrevier: Sportstrand Karlshagen (ca. 800 m eigener Wassersportbereich zum Üben, also viel Platz )
  • Schulungsmaterial: neueste Windsurf-Anfängerboards, Schulungsriggs & warme Neoprenanzüge
  • 6 Unterrichtsstunden (Wasserzeit) in drei Tagen (inkl. Theorie)
  • Kursgebühr 140,- Euro
  • gerne kann auch eine internat. gültige Windsurflizenz gemacht werden
  • Anmeldung an der Surfschule am Sportstrand Karlshagen oder per Mail

Täglich starten auch 1-Tages-Kurse: 2 Stunden, 50,- € / Onlinereservierung werden bevorzugt und erhalten 1 Freigetränk vor Ort.

 

Wir schulen in kleinen Gruppen, so ist der Lernerfolg auch garantiert! Es werden maximal 5 Schüler von einem Wassersportlehrer betreut. Unser Sportstrand befindet sich in Karlshagen im Abschnitt 10 B. Unser Schulungsrevier grenzt an den bewachten Badebereich der Wasserwacht an und ist ca. 800m breit und unseren Wassersportschülern vorbehalten. Der insgesamte Wassersportbereich erstreckt sich auf einer Breite von ca. 9km. So können auch erfahrene Windsurfer unseren Platz nutzen und die fast endlose Weite genießen.

Windsurflizenz und Windsurfbuch

Für den Erwerb der Lizenz wird benötigt:

  • Schulungsheft: Windsurfen für Anfänger
  • Prüfungsbogen: Windsurfen
  • 2x Passbild
  • erfolgreiche Theorieprüfung
  • erfolgreiche Praxisprüfung
  • Windsurfpass / Windsurflizenz (internat. gültig)

 

Preis Theorieausbildung inkl. Schulungsheft, Prfg.bogen: 45,00€

Preis Windsurfbuch (Farbe) bei Wunsch: 18,00€

Preis Praxisausbildung ist abhängig vom jeweiligen Können inkl. Windsurflizenz, mind. 3-Tageskurs. Wir empfehlen bei Kindern mindestens 4-5 Tage für den Lizenzerwerb einzuplanen.